Sturm 'ZUBIN' in Mittelbaden

Erstellt: Donnerstag, 14. Dezember 2017

© pierre rohMittelbaden (poli).  Sturm Zubin sorgte in der "HardtIN Region" für ca. 120 Einstätze: Ab 04.50 Uhr zog ein Gewitter mit orkanartigen Böen, Blitzen und Starkregen über die Region. Einsatzkräfte der Feuerwehren, Rettungsdienste und der Polizei waren im Dauereinsatz. Umstürzende Bäume sowie ausgefallene Ampelanlagen sorgten für Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs. Die Polizei teilt mit, dass die Höhe der Schäden momentan noch nicht abgeschätzt werden kann.

Weiterlesen ...

Polizeibericht 141217 u.a.

Erstellt: Donnerstag, 14. Dezember 2017

(poli). Die Polizei warnt vor einer neuen Phishing-Masche, die es verstärkt auf Ebay- und Amazon-Verkäufer abgesehen zu haben scheint. Die Polizei geht davon aus, dass Anbieter mit guten Bewertungen von den Betrügern für Fake-Verkäufe missbraucht werden könnten. Doch nicht nur Verkäufer müssen sich vor Phishing-Mails hüten. Jeder Internetnutzer sollte immer jede Mail mit Links oder Dateianhang kritisch begutachten. Keinesfalls sollte man unüberlegt auf Links klicken oder Dateien öffnen - denn dann ist es oft bereits zu spät.

Weiterlesen ...

*Datendiebe | Datenklau

Erstellt: Donnerstag, 14. Dezember 2017

(poli). Datendiebe haben an Geldautomaten in Deutschland 2017 wieder deutlich häufiger Straftaten begangen als vor Jahresfrist. In Baden-Württemberg wurden bis November neun Skimming-Angriffe gezählt, bundesweit waren es 476 Fälle. Zahlen aus dem Südwesten zu den Vorjahren lagen zunächst nicht vor. Die Schadenssumme durch das Ausspähen ("Skimming") von Kartendaten und Geheimnummer (PIN) von Bankkunden ging nach vier Jahren in Folge mit sinkenden Werten erstmals wieder nach oben. 

Weiterlesen ...

Wer schützt Karnevalsfeste?

Erstellt: Donnerstag, 07. Dezember 2017

(poli). Der Bund Deutscher Karneval (BDK) hat die Behörden aufgefordert, die Kosten für Antiterrormaßnahmen bei Karnevalsfesten zu übernehmen. "Die Terrorabwehr ist Sache des Staates und nicht eines Karnevalsvereins, der zufällig Ausrichter ist", gibt BDK-Präsident Klaus-Ludwig Fess zu bedenken. Es könne beispielsweise nicht sein, daß Veranstalter dazu aufgefordert würden, an neuralgischen Punkten Lkw-Sperren auf eigene Kosten aufzustellen, denn "dafür sei der Staat da – schließlich bekomme er dafür Steuergelder".

Weiterlesen ...

Studie „Forum Recht“ übergeben

Erstellt: Mittwoch, 13. Dezember 2017

Karlsruhe | Stuttgart (proh). Am Rande der Eröffnung der Europakampagne des Landes Baden-Württemberg übergab Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup die Machbarkeitsstudie zum Forum Recht Karlsruhe im Beisein von Bundesverfassungsg erichtspräsident Prof. Dr. Andreas Voßkuhle, an Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Justizminister Guido Wolf. "Ich freue mich, dass das Land die Machbarkeitsstudie positiv aufgenommen hat" , so Frank Mentrup. Im Gespräch mit Justizminister Wolf wurde auch deutlich, dass das Forum Recht auch ein wichtiger Tourismus - Magnet für Baden - Württemberg wäre.

Weiterlesen ...

Polizeibericht 131217 u.a.

Erstellt: Mittwoch, 13. Dezember 2017

(poli). Baden-Württemberg wird in den kommenden beiden Jahren jeweils 325'000 Euro zusätzlich bereitstellen, um weitere Maßnahmen des Aktionsplans "Gegen Gewalt an Frauen" umzusetzen. Darüber hinaus soll auch die wichtige Arbeit der Frauen- und Kinderschutzhäuser durch das Ministerium für Soziales und Integration jährlich mit zusätzlichen 100'000 Euro unterstützt werden, kündigte Staatssekretärin Bärbl Mielich an. Sie sieht die Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen als gesamtgesellschaftliche Aufgabe.

Weiterlesen ...

Vorläufige Ergebnisse Wahlstatistik 2017

Erstellt: Montag, 11. Dezember 2017

(Hero). Die Bundestagswahl am 24. September  2017 brachte für Union und SPD zum Teil erhebliche Stimmeneinbußen, während GRÜNE und DIE LINKE ihre Stimmenanteile leicht verbessern konnten. Die großen Gewinner des Abends waren FDP und AfD, die jeweils einen Stimmengewinn von deutlich über 5 Prozentpunkten erreichen konnten.  Die nun veröffentlichten vorläufigen Ergebnisse der Repräsentativen Wahlstatistik zur Bundestagswahl 2017 in Baden‑Württemberg bieten einen tieferen Einblick in das Wahlverhalten der Wählerinnen und Wähler im Ländle. Die Daten enthalten unter anderem Informationen über die Wahlbeteiligung, die Stimmabgabe und die Gliederung der Wählerschaft der Parteien nach Alter und Geschlecht.  

Weiterlesen ...

Datenklau am Geldautomaten

Erstellt: Montag, 11. Dezember 2017

(poli). Die Schadenssumme durch das Ausspähen ("Skimming") von Kartendaten und Geheimnummer (PIN) von Bankkunden ging nach vier Jahren in Folge mit sinkenden Werten erstmals wieder nach oben. Den Zahlen von Euro Kartensysteme zufolge summierten sich die Bruttoschäden durch den Einsatz von Kartendubletten von Januar bis November auf gut 2,0 Millionen Euro – das sind über 30 Prozent mehr als in den elf Monaten des Vorjahres (rund 1,6 Mio Euro) und liegt bereits über dem Rekordtief des Gesamtjahres 2016 (1,9 Mio Euro). 

Weiterlesen ...

Tag der Menschenrechte

Erstellt: Sonntag, 10. Dezember 2017

(Hero). Tricky Business: In einem beispiellosen, globalen Wettlauf um Ressourcen sind Wasser, Land, fossile, und mineralische Rohstoffe sowie genetische Ressourcen aller Art begehrt wie nie. In diesem Wettlauf setzen Regierungen und Unternehmen ihre Interessen rücksichtlos durch, die Beteiligungsrechte und grundlegenden Menschenrechte von Bürgerinnen und Bürgern bleiben auf der Strecke, zivilgesellschaftliches Engagement wird massiv eingeschränkt. Das belegt die Studie "Tricky Business: Space for Civil Society in Natural Resource Struggles".

Weiterlesen ...