Vati, was ist ein Pfingst?

Erstellt: Freitag, 18. Mai 2018

(pierre roh). Das lange Pfingstwochenende ist den meisten sehr willkommen. Warum es gefeiert wird, weiß allerdings kaum jemand. Eine Umfrage ergab, dass rund 73 Prozent der Deutschen keine Ahnung haben, woran an Pfingsten gedacht wird. Im Umkehrschluss bedeutet dies, nur 27 Prozent kennen den Hintergrund. 50 Tage nach Ostern hatte Jesus den Heiligen Geist zu den zwölf Aposteln entsendet. Das Wort "Pfingsten" kommt vom griechischen "pentekoste", was "der fünfzigste Tag" bedeutet. Das Pfingstfest folgt also 50 Tage nach dem Ostersonntag; der eigentliche Festtag ist demnach der Pfingstmontag.

Weiterlesen ...

'Suche Friede'

Erstellt: Dienstag, 15. Mai 2018

(joER). Mit einem Abschlussgottesdienst ist gestern (13. Mai 2018) der 101. Deutsche Katholikentag in Münster zu Ende gegangen. Seit Mittwoch (9. Mai 2018) waren mehrere zehntausend Teilnehmer unter dem Leitwort "Suche Frieden" in Münster zu Gast. In seiner Predigt während der Eucharistiefeier forderte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, die Gläubigen auf, die christliche Glaubenserfahrung mutig in die Zukunft zu tragen. "Wir brauchen lebendige Zeugen der Auferstehung Jesu, die vom Glauben sprechen und den Glauben leben", so Kardinal Marx.

Weiterlesen ...

Ostergarten

Erstellt: Dienstag, 20. März 2018

Sinzheim (joER). An sechs Orten in Baden werden in diesem Frühjahr Ostergärten eingerichtet, eine Erlebnisreise in die Zeit Jesu, die das Ostergeschehen mit allen Sinnen erfahrbar macht. Der Ostergarten gehört zu verschiedenen Projekten im Rahmen des so genannten Sinnenparks, der religiöse Themen kreativ in Szene setzt - was über Ostern in den Kirchengemeinden gepredigt wird, erwartet die Teilnehmenden der Ostergärten auf einer interaktiven Tour.Konzipiert wurde die Aktion von der Evangelischen Landeskirche in Baden. Sie wird gemeinsam mit ökumenischen Partnern und ehrenamtlich Engagierten angeboten.  

Weiterlesen ...

"Hörst du nicht die Glocken?"

Erstellt: Freitag, 01. Dezember 2017

Karlsruhe (pierre roh). Mit dem öffentlichen Guss einer "Ökumeneglocke" sollte am 1. Dezember 2017 die bundesweite, ökumenische Kampagne unter dem Motto "Hörst du nicht die Glocken?" vor dem Karlsruher Schloss eröffnet werden. Zuvor feierten der evangelische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh (Karlsruhe) und der frühere katholische Erzbischof Robert Zollitsch (Freiburg) ein ökumenisches Stundengebet in der Karlsruher Kirche Sankt Stephan. Ex-Erzbischof Robert Zollitsch erinnerte in seinem Grußwort an die Geschichte der Glocken und ihre Botschaft.

Weiterlesen ...

Synodentagung

Erstellt: Montag, 20. November 2017

Heidelsheim (joER). Am Freitag 17. November 2017 trafen sich Vertreter aus den Kirchengemeinden des Kirchenbezirks Bretten-Bruchsal zur Synodentagung im Gemeindehaus in Heidelsheim. Der Vorsitzende, Axel Wermke, Ubstadt, eröffnete die Tagung mit einer Andacht, bei der auch bereits Lieder aus dem geplanten neuen Gesangbuchanhang aufgenommen wurden, den dann die Bezirkskantorin Bärbel Tschochohei, Bretten, und der für Kirchenmusik im Bezirk Zuständige , Pfarrer Achim Schowalter, Bruchsal, den sehr zahlreich erschienenen Synodalen vorstellten. Einstimmig wurde die vorbereitete Stellungnahme durch die Bezirkssynode verabschiedet und an den Evangelischen Oberkirchenrat weitergeleitet.

Weiterlesen ...

125 Jahre kfd | St. Alexander

Erstellt: Dienstag, 14. November 2017

Rastatt (pr). Die Frauen der der kfd von St. Alexander haben ein Festwochenende hinter sich. Kfd steht für die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands und der Ortsverband Rastatt feiert dieses Jahr sein 125 jähriges Jubiläum. Wobei die Rastatter Frauen, als sie vor 125 Jahren einen Mütterverein gründeten, den Frauen in der Region und im Land weit voraus waren. Der kfd-Diözesanverband Freiburg ist erst 25 Jahre später gegründet worden.  Am Samstag (11.11.) feierten die Frauen bei ihrer Mitgliederversammlung mit Geburtstagstorten und der Ehrung der langjährigen Mitglieder mit 25 und 35 Jahren Zugehörigkeit. Dazu wurden die Damen des alten Vorstandes entlastet und gleich wiedergewählt.

Weiterlesen ...

Konfi-Cup 2018

Erstellt: Montag, 15. Januar 2018

(proh). Mehr als 400 Jugendliche aus ganz Baden kommen am 27. Januar 2018 zum Konfi-Cup der Evangelischen Landeskirche in Baden zusammen. Für das Fußballturnier im Hallensportzentrum in Lahr haben sich unter mehr als 2500 teilnehmenden Jugendlichen bis dahin 20 Konfi-Mannschaften qualifiziert. „Es geht vor allem darum, dass die Konfirmandinnen und Konfirmanden gemeinsam Spaß haben und eine tolle Zeit miteinander verbringen – auf und neben dem Platz“, betont Ute Mickel, Vorsitzende der Kommission für Konfirmation in Baden.

Weiterlesen ...