Studie „Sexueller Missbrauch"

Erstellt: Mittwoch, 12. September 2018

(joER). Aufgrund einer Indiskretion und damit verbundenen Veröffentlichung der Studie  "Sexueller Missbrauch an Minderjährigen durch katholische Priester, Diakone und männliche Ordensangehörige im Bereich der Deutschen Bischofskonferenz" (MHG-Studie) durch mehrere Medien in Deutschland am heutigen (12. September 2018) Tag, erklärt der Beauftragte für Fragen des sexuellen Missbrauchs im kirchlichen Bereich und für Fragen des Kinder- und Jugendschutzes der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Stephan Ackermann (Trier): 

Weiterlesen ...