Weihnachtsmarkt beginnt

Erstellt: Freitag, 23. November 2018

Rastatt (roh). Untrügliche Zeichen, dass es bald losgeht: Der Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz ist festlich geschmückt, die ersten Hütten stehen schon. Offiziell beginnt der "Rastatter Weihnachts-Zauber 2018" am Montag, 26. November, um 18 Uhr mit der Eröffnung des traditionellen Weihnachtsmarktes auf dem Marktplatz. Bis Sonntag, 23. Dezember, verwandelt sich der Platz in ein Weihnachtsdorf mit hübsch dekorierten Hütten, winterlichen Leckereien und einem exzellenten Bühnenprogramm. Highlight ist der große Musik-Contest "Rastatt barockt den Weihnachtsmarkt".

Weiterlesen ...

Interkulturelle Woche

Erstellt: Donnerstag, 13. September 2018

LKR Rastatt (proh). Vom 15. September bis 6. Oktober 2018  finden im Landkreis Rastatt die Interkulturellen Wochen statt. Nachdem die Veranstaltungsreihe früher nur in Rastatt durchgeführt wurde, haben sich mittlerweile viele Städte und Gemeinden zur Teilnahme entschlossen, so dass landkreisweit 51 Veranstaltungen stattfinden können. Das Programm unter dem diesjährigen Motto "Vielfalt verbindet" wird vom Arbeitskreis Interkulturelle Woche unter Federführung des Amtes für Migration, Integration und Recht organisiert. Die Veranstaltungsreihe will Zeichen setzen für eine vielfältige Gesellschaft und ein friedvolles, lebendiges Miteinander.

Weiterlesen ...

Jahrmarkt im Umbruch

Erstellt: Donnerstag, 13. September 2018

Gaggenau (joER). Das zeigt sich auch bei der traditionsreichen Gaggenauer Herbstmesse, die als Jahr- und Viehmarkt vor mehr als 120 Jahren ihre Wurzeln hat. Die Zeiten in denen Frauen dort ihre Küchenschürze für den Alltag und ihren Faltenrock für den Sonntag oder Wachstuchdecken erwarben, sind längst vorbei. Socken und Mützen, die früher fast ausschließlich auf dem Krämermarkt gekauft wurden, gibt es heutzutage als Aktionsware selbst im Discounter. Auch Edith Grimm, die seit nahezu vier Jahren in als Marktmeisterin tätig ist, kann sich an die Bedeutung der Herbstmesse zu ihrer Kindheit erinnern.

Weiterlesen ...

775 Jahre Ottenau

Erstellt: Freitag, 31. August 2018

Gaggenau | Ottenau (proh). Ottenau feiert im Jahr 2018 die erstmalige urkundliche Erwähnung vor 775 Jahren. Bei diesem Jubiläum soll die heutige, schnelllebige Zeit als Thema in den Fest-Mittelpunkt rücken. Gemeinsam mit rund 20 Gewerbetreibenden, vielen Hobbykünstlern und Vereinen wird die Attraktivität, Kreativität und Vielfalt an Lebensqualität präsentiert, die den Stadtteil heute auszeichnet. In Ottenau lässt es sich bestens leben.  Weil dies ein guter Grund ist zu feiern, haben die Organisatoren viel Arbeit in ein großes Straßenfest gesteckt.

Weiterlesen ...

Kerwe im Doppelpack

Erstellt: Donnerstag, 30. August 2018

Karlsruhe (pr). Der Reigen der Feiern zur Kirchweih in den einzelnen Stadtteilen startet in der kommenden Woche in Mühlburg und Hagsfeld. In Mühlburg herrscht von Freitag, 7., bis Montag, 10. September, buntes Kerwe-Treiben auf dem Fliederplatz. Der Bürgerverein Mühlburg, Festwirt Horst Geppert alias "Wurschtl" und das Marktamt veranstalten dann dort bereits zum 42. Mal das traditionelle Familienfest. In Hagsfeld steigt die ebenfalls als Familienfest angelegte Kerwe bereits zum 35. Mal auf dem Festplatz an der Brückenstraße. Die drei Festtage beginnen am Samstag, 8. September, um 15 Uhr und dauern bis Montag, 10. September.

Weiterlesen ...