Grundschulen unter Druck

Erstellt: Dienstag, 03. April 2018

(Hero). Grundschulen stehen unter Druck: Nationale und internationale Vergleiche haben jüngst gezeigt: Das Leistungsniveau stagniert und Kinder aus benachteiligten Familien verlieren den Anschluss. Gleichzeitig steigen die Schülerzahlen, werden die Klassen heterogener und viele erfahrene Lehrkräfte gehen in den Ruhestand. Eine Studie der Bertelsmann Stiftung zeigt, dass bereits bis 2025 ca. 35'000 Lehrkräfte in Grundschulen fehlen.  Nur mit kurzfristigen, qualitätsbewussten Maßnahmen kann ein Lehrermangel abgewendet werden.

Weiterlesen ...

TATORT BODENSEE

Erstellt: Donnerstag, 22. März 2018

Durmersheim | Stuttgart (proh). Am 22.03.2018 wurden im Funkhaus des SWR in Stuttgart die Gewinner des Jugend-Drehbuchwettbewerbs TATORT BODENSEE des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg (LMZ) gekürt. Insgesamt wurden zehn Klassen bzw. Jugendgruppen aus ganz Baden-Württemberg für die Endrunde nominiert, darunter auch der Literaturkurs des Wilhelm-Haubenstein-Gymnasiums aus Durmersheim. Die Hauptpreise gingen schließlich an Gruppen aus Stuttgart, Bad Krozingen und Sindelfingen.

Weiterlesen ...

Ausbildung ohne Grenzen

Erstellt: Donnerstag, 22. März 2018

(joER). Angepasste Ausbildungsangebote, Begleitung vor Ort, Mobilitätshilfen, ein Netzwerk von Unternehmen, praktische Lösungen, usw. Auf beiden Seiten des Rheins, im Umkreis von nur 30 Kilometern, ermöglicht das Projekt "Erfolg ohne Grenzen" Berufs- und Karrieremöglichkeiten für Studenten, Auszubildende und Arbeitsuchende. Mehr als 1000 Menschen haben das Abenteuer bereits erfolgreich hinter sich gebracht. Die Woche "Erfolgreich ohne Grenzen" – vom 19. bis 23. März 2018 – ist eine Gelegenheit, die Laufbahnen, Projekte, Hinweise und Karrieremöglichkeiten zu vorstellen.

Weiterlesen ...

Bilingual in die Zukunft

Erstellt: Dienstag, 06. März 2018

LKR Rastatt (proh). Die CDU-Landtagsabgeordnete und Bildungspolitikerin Sylvia M. Felder MdL freut sich über die Entscheidung des Kultusministeriums, den Schulversuch bilingualer Züge an Grundschulen in die Regelphase zu überführen. Dies betrifft die Grundschulen Iffezheim und Ottersdorf. In bilingualen, also zweisprachigen Zügen wird ein Teil der Fächer einsprachig auf Französisch unterrichtet. Außerdem erhalten die bilingualen Klassen zusätzlich weitere Wochenstunden Französischunterricht. Der Unterricht wird von Muttersprachlern oder besonders qualifizierten Lehrkräften erteilt.

Weiterlesen ...

Schule: Ganztagskonzept

Erstellt: Montag, 05. März 2018

(proh). Zum Schuljahr 2018/2019 starten 41 neue Ganztagsschulen im Land. Damit gibt es 470 Ganztagsschulen, die mit dem schulgesetzlich verankerten Gesamtkonzept arbeiten. Die Landesregierung baut das Angebot an Ganztagsschulen weiter aus, damit Schülerinnen und Schüler ihre vielfältigen Möglichkeiten und Potentiale besser entfalten können. Das Land arbeite aktuell an einer bedarfsgerechten und qualitativ hochwertigen Weiterentwicklung der Ganztagsschule. Wichtig ist dabei, dass die beiden Optionen gleichberechtigt nebeneinander stehen.

Weiterlesen ...

Mathe im Advent

Erstellt: Dienstag, 30. Januar 2018

Karlsruhe (proh). "Mathe ist mehr als Rechnen" lautete 2017 das Motto des bundesweiten Wettbewerbs "Mathe im Advent", dessen Gewinner nun in Berlin gekürt wurden: darunter, als eine von nur zwei baden-württembergischen Finalisten, die Gartenschule Karlsruhe auf dem Bronze-Rang. "Der dritte Platz ist ein toller Erfolg, zu dem ich Ihnen im Namen der Stadt Karlsruhe wie auch persönlich sehr herzlich gratuliere", würdigte Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup in einem Glückwunschschreiben an Leiterin Barbara Valentin die Leistung der Schule. In der Südweststadt beheimatet, sei es der Grundschule mit Montessori-Profil gelungen, die besondere Losung dieses Wettbewerbs umzusetzen: "Spaß an Mathematik und das Selbstbewusstsein in der Mathematik" zu fördern.

Weiterlesen ...

Sprachtalente gewinnen

Erstellt: Freitag, 08. Dezember 2017

Rastatt (joER). Sieger des diesjährigen Bundeswettbewerbs Fremdsprachen: Shengdi Chen (Zürich, Schweiz), Felix Glombitza (Baden-Württemberg), Julian Hösl (Bayern), Rosalie Röchert (Niedersachsen), Paul Stewens (Bayern) und Zofia Zacharová (Madrid, Spanien) setzten sich in Rastatt im Finale durch. Wie das bundesweite Talentförderzentrum Bildung & Begabung am Montag in Bonn weiter mitteilte, gab es außerdem zehn zweite und 15 dritte Plätze, sowie 15 Anerkennungspreise.

Weiterlesen ...

Schule für ein Jahr gesichert

Erstellt: Freitag, 08. Dezember 2017

Iffezheim (proh). Mit der Trommel zur Sprache und zum Sprachausdruck zu finden ist das Ziel eines Trommelprojekts an der Astrid-Lindgren-Schule in Iffezheim. Dieses Angebot besteht im vierten Jahr und ist inzwischen als Bestandteil der sonderpädagogischen Sprachförderung der Schüler fest im Konzept des Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums verankert. Ermöglicht wird das Projekt durch die Unterstützung des Fördervereins der Schule, der auch die Trommeln zur Verfügung gestellt hat, und durch die Kooperation mit der Musikschule Allegro. Dank einer Spende in Höhe von 1'800 Euro aus Mitteln des Gewinnsparvereins der BBBank Rastatt ist nun die Finanzierung für ein weiteres Jahr gesichert.

Weiterlesen ...

Ohne Lesen nix gewesen

Erstellt: Montag, 04. Dezember 2017

(Hero). Suchmaschinen wie Google bilden heute den zentralen Zugang zu online verfügbaren Informationen. Einfach ein paar Stichwörter eingeben und schon kann man sich schnell einen Überblick über ein Thema verschaffen. Doch wie sich vermuten lässt, gelingt das nicht allen Nutzerinnen und Nutzern in gleichem Maße. Das bestätigt jetzt eine Studie des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) und der Goethe-Universität Frankfurt mit 15-jährigen Schülerinnen und Schülern.

Weiterlesen ...