UNESCO ernennt KIT

Erstellt: Montag, 18. März 2019

Karlsruhe (pr). Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Deutsche UNESCO-Kommission (DUK) zeichnen das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) für seine herausragenden Bildungsinitiativen für nachhaltige Entwicklung aus. Die Jury lobte vor allem die Zielsetzung des KIT, sich allumfassend zu einer nachhaltigeren Organisation zu entwickeln. Am KIT mangelt es nicht an nachhaltigen Konzepten, Aktivitäten und Ideen. Als "Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft" schafft und vermittelt das KIT Wissen für Gesellschaft und Umwelt. 

Weiterlesen ...

Lehrer im Streik

Erstellt: Montag, 18. Februar 2019

Die GEW hat an den Schulen des Landes zum Warnstreik aufgerufenKarlsruhe | Baden-Baden | Rastatt (proh). Die Bildungsgewerkschaft GEW kündigt für die kommende Woche Warnstreiks an Schulen in Baden-Württemberg an. Bei den Aktionen in Nord- und Südbaden werden mehrere tausend Unterrichtsstunden ausfallen. Den Auftakt machen am Dienstag (19.02) die Beschäftigten in Karlsruhe, Baden-Baden und Rastatt sowie den umliegenden Landkreisen. Am Donnerstag (21.02) folgen dann die Beschäftigten in ganz Südbaden. Weitere Streiks sind dann anschließend Uta, für Nordbaden geplant.

Weiterlesen ...

Schillernder Begriff 'Gerechtigkeit'

Erstellt: Freitag, 15. Februar 2019

Karlsruhe (proh).  Der Begriff "soziale Gerechtigkeit" begegnet uns nahezu täglich in den Medien. Am 20. Februar steht nun der "Welttag der sozialen Gerechtigkeit" an. Er soll auf Ungerechtigkeiten in der Gesellschaft aufmerksam machen. Anlass genug, um bei Prof. Dr. Holger Lengfeld nachzufragen. Der Soziologe der Universität Leipzig sagt: "Menschen halten verschiedene Prinzipien für moralisch richtig, je nachdem, welche gesellschaftliche Stellung sie innehaben." Das zeige sich aktuell auch bei der Debatte um die Grundrente. Lengfeld meint, mit dem Thema soziale Gerechtigkeit könnten die Parteien nicht mehr punkten.  

Weiterlesen ...

150 Jahre Periodensystem

Erstellt: Montag, 28. Januar 2019

(joER). Am 29. Januar 2019 eröffnet die UNESCO das Internationale Jahr des Periodensystems, dessen erste Publikation sich nun zum 150. Mal jährt. Die typische Darstellungsform der chemischen Elemente ist vielen aus dem Schulunterricht bekannt: Das System "sortiert" Elemente nach ihren chemischen Eigenschaften in Gruppen. Nur so lassen sich chemische Reaktionen kalkulieren – ohne diese Grundlage gäbe es heute keine systematische Chemie und Materialforschung. Als einer der Väter des Periodensystems der Elemente, kurz PSE, gilt Lothar Meyer, der von 1868 bis 1877 an einer der Vorgängerinstitutionen des KIT, dem Polytechnikum Karlsruhe, forschte.

Weiterlesen ...

Roboterteams erkunden Welten

Erstellt: Mittwoch, 23. Januar 2019

(pr). Die Sieben Samurai, "Bananenflanken-Pioniere" Manni Kaltz und Horst Hrubesch, The Beatles, Marvels Avengers - ob in Fiktion oder Wirklichkeit: High-Performance-Teams können Herausforderungen bewältigen und Ziele erreichen, an denen die oder der Einzelne trotz herausragender Fähigkeiten scheitern würde. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) und anderer Forschungseinrichtungen wollen diese Erkenntnis auf die Robotik übertragen und mit spezialisierten Roboterteams die Tiefsee oder ferne Planeten erkunden.

Weiterlesen ...

Auf zur Forschungsfabrik

Erstellt: Montag, 07. Januar 2019

Karlsruhe (proh). Mit dem gemeinsamen Spatenstich der Kooperationspartner Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und Fraunhofer-Gesellschaft hat die "Karlsruher Forschungsfabrik" ihren baulichen Anfang genommen. In der 15-Millionen-Anlage auf dem Campus Ost des KIT sollen ab Ende 2020 neue Produktionstechnologien mithilfe modernster Digitalisierungsmethoden deutlich schneller als bisher geplant, getestet und in die Industrie überführt werden. Das Projekt gilt als bedeutsam für die Innovationskraft des Standorts Deutschland.

Weiterlesen ...

UNESCO zeichnet KIT aus

Erstellt: Freitag, 28. Dezember 2018

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Deutsche UNESCO-Kommission (DUK) zeichnen das Karlsruher Institut für Technologie (KIT)  ausKarlsruhe (proh). Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Deutsche UNESCO-Kommission (DUK) zeichnen das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) für seine herausragenden Bildungsinitiativen für nachhaltige Entwicklung aus. Die Jury lobte vor allem die Zielsetzung des KIT, sich allumfassend zu einer nachhaltigeren Organisation zu entwickeln. Seit 2016 zeichnen das BMBF und die DUK im Rahmen der nationalen Umsetzung des UNESCO-Weltaktionsprogramms "Bildung für nachhaltige Entwicklung" einmal im Jahr Bildungsinitiativen aus. 

Weiterlesen ...

Schülerzeitschrift ausgezeichnet

Erstellt: Donnerstag, 27. Dezember 2018

Karlsruhe (proh). Schülerzeitschriften haben mehrere wichtige Funktionen: Sie informieren, unterhalten und leisten einen wichtigen Beitrag zur politischen Bildung. Kultusstaatssekretär Volker Schebesta hat anlässlich des Schülerzeitschriftenwettbewerbs 70 Schülerinnen und Schüler aus 13 Redaktionen ausgezeichnet.  Kultusstaatssekretär Volker Schebesta hat 70 Schülerinnen und Schüler aus 13 Redaktionen für ihre Schülerzeitschriften ausgezeichnet. Während der Preisverleihung im Kultusministerium verwies Schebesta auf die Bedeutung von Schülerzeitschriften für die politische Bildung der Jugendlichen.

Weiterlesen ...

Föderalismus gefährdet?

Erstellt: Mittwoch, 28. November 2018

(Hero). Ministerpräsident Winfried Kretschmann lehnt die geplante Grundgesetzänderung, um in den Kultusbereich der Länder eingreifen zu können, ab. Die Erfahrung lehre doch, dass die Dinge vom Bund keineswegs kompetenter oder schneller geregelt werden. Er fordert, dass der Bund die Milliarden für den Digitalisierungspakt rechtssicher ohne Grundgesetzänderung den Ländern zur Verfügung stellt. Ministerpräsident Winfried Kretschmann sieht in der Grundgesetzänderung Artikel 104c einen gravierenden Eingriff in "Hoheit von Länder und Kommunen". Das wird Baden-Württemberg nicht mittragen.

Weiterlesen ...