Campusradio sendet!

Erstellt: Dienstag, 16. Mai 2017

Karlsruhe  (joER). Wie sieht studentisches Leben in Karlsruhe aus? Was treibt Studierende um? Das neue Campusradio Karlsruhe beginnt am kommenden Mittwoch, 17. Mai, den Sendebetrieb und versucht diesen Fragen auf den Grund zu gehen. Ab 10 Uhr machen Studierende des Instituts für Technologie (KIT) und solche von vier weiteren Karlsruher Hochschulen gemeinsam Programm, im Internet-Stream (www.campusradio-karlsruhe.de) und auf Frequenz UKW 104.8. Die Macher bringen aktuelle Infos aus den Hochschulen und unterhaltsame Beiträge zu den Freuden und Tücken des Studiums, zeigen Karrierewege auf und spielen jede Menge Musik – im Radio und multimedial. 

Weiterlesen ...

Mergen in Baden bei Wien

Erstellt: Montag, 15. Mai 2017

Baden-Baden | Baden (joER). Oberbürgermeisterin Margret Mergen und die Baden-Badener Welterbebeauftragte Lisa Poetschki trafen sich mit Vertretern der weiteren zehn Welterbe-Bewerberstädte im österreichischen Baden bei Wien zu einer Arbeitstagung. Dort tagten vom 10. bis 12. Mai die Bürgermeister der elf herausragendsten Kurstädte Europas (Great Spas of Europe). Gemeinsam werden diese Städte bei der UNESCO für die Anerkennung als Welterbe nominiert. Thema der Tagung waren Zeitplan und Verfahren der Einreichung, sowie die Erörterung gemeinsamer Projekte zur Stärkung von Tourismus und Austausch zwischen den Kandidatenstädten.

Weiterlesen ...

Für eine saubere Stadt

Erstellt: Montag, 15. Mai 2017

Karlsruhe (proh). Genau 11'014 Teilnehmerinnen und Teilnehmer engagierten sich dieses Jahr bei den 11. Karlsruher Dreck-weg-Wochen. Mit sechs Putz­aktiven weniger als 2016 hat das Amt für Abfallwirtschaft nur knapp einen neuen Rekord verpasst. Ein voller Erfolg war die gemeinsame Sauberkeitskampagne aber dennoch. 295 Putzaktionen fanden vom 13. März bis 30. April statt. Beteiligt hatten sich 43 Patinnen und Paten, 72 Einzelpersonen, 60 Kindergärten und Kindertagesstätten, 50 Vereine und 49 Schulen, neun Gewerbebetriebe, acht soziale Einrichtungen sowie vier Ortsverwaltungen. 

Weiterlesen ...

TRK wird PAMINA-Portal

Erstellt: Donnerstag, 11. Mai 2017

(Hero). Das Mobilitätsportal der TechnologieRegion Karlsruhe (TRK) entwickelt sich weiter zum PAMINA-Portal.  Nachdem das seit Juli 2015 bestehende Online-Portal unter www.mobilitaet.trk.de in erster Linie Informationen für den Bereich der badischen Landkreise und Städte Karlsruhe, Baden-Baden, Stutensee, Rheinstetten, Rastatt und Ettlingen und lieferte, geht der räumliche Ausbau in eine neue Runde: Mit dem Beitritt der beiden linksrheinischen Städte Germersheim und Wörth wird das Einzugsgebiet nun deutlich erweitert.  

Weiterlesen ...

Arbeitswelt im Umbruch

Erstellt: Mittwoch, 10. Mai 2017

Rheinstetten (proh). Veränderungen in der Arbeitswelt - Projekt der Stadtverwaltung wird durch die Robert Bosch Stiftung unterstützt. Die demographischen Veränderungen sind auf dem Arbeitsmarkt zunehmend spürbar. Die Altersgruppe der Nachwuchskräfte ist in den letzten 20 Jahren bereits um mehr als 50% geschrumpft. Mit dem Programm "Die Kommunalverwaltung Baden-Württemberg im Zeichen des demographischen Wandels" unterstützt die Robert Bosch Stiftung Rheinstetten mit bis zu 20'000 Euro, die die Verwaltung fit für die Zukunft machen wollen. Die Robert Bosch Stiftung ist eine der großen unternehmensverbundenen Stiftungen in Deutschland. 

Weiterlesen ...

Lounge und Markt mit Musik

Erstellt: Freitag, 28. April 2017

Rastatt (joER). Liegestühle, Lounge-Atmosphäre und Live-Musik – was für viele nach fernen Urlaubsträumen klingt, wird auf dem Rastatter Wochenmarkt bald Wirklichkeit: Am Samstag, 6. Mai, erklingen ab 9 Uhr in der Schlossachse die ersten Töne der Rastatter Musiklounge. Bis etwa 13 Uhr und nur bei gutem Wetter, das versteht sich. Dann allerdings bis September, jeweils am ersten Samstag am Monat. Unterstützt wird das Projekt des Stadtmarketings vom Rastatter Club „Freiraum“, der Brauerei Franz und den anliegenden Eisdielen „gelatogo“ und „Tutti Frutti“. Die Gäste der Musiklounge kommen also nicht nur in den Genuss handgemachter Live-Musik – sie können sich auch auf coole Drinks des Freiraum-Teams und Sonderaktionen in den beiden Eisdielen freuen.

Weiterlesen ...

Sammlermünze Drais

Erstellt: Mittwoch, 26. April 2017

Karlsruhe (joER). In diesem Jahr feiert eine besondere Erfindung aus dem Land ihr 200-jähriges Jubiläum. Die Laufmaschine, die als Urform des heutigen Fahrrads gilt, wurde von dem in Karlsruhe geborenen Erfinder Karl Drais im Jahr 1817 entwickelt. Damit wurde zum ersten Mal das Zweiradprinzip, die Bewegung eines Fahrzeugs mit zwei Rädern auf einer Spur, verwirklicht. Heute spielt das Fahrrad weltweit als vielseitiges Fortbewegungsmittel eine wichtige Rolle, gerade auch für Klimaschutz und Luftreinhaltung.

Weiterlesen ...

Bühl in Aktion

Erstellt: Mittwoch, 26. April 2017

Bühl (joER). Ihre bereits bestehende Zusammenarbeit bei den „Bühler Samstagen“ haben die Bühler Innenstadtgemeinschaft „Bühl in Aktion“ (Bina), die Stadt Bühl und die Sparkasse Bühl mit zwei Verträgen besiegelt: Eine Kooperationsvereinbarung der Stadt mit der Bina sowie eine Sponsoring-Vereinbarung zwischen Bina und Sparkasse unterzeichneten Daniela Fromme und Christoph Engelhardt vom Bina-Vorstand jeweils mit Oberbürgermeister Hubert Schnurr respektive mit Matthias Frietsch, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Bühl.  Schnurr erinnerte an die Entstehung der „Bühler Samstage“ im Zuge der Umgestaltung der Hauptstraße. „Die Veranstaltungen, mittlerweile im sechsten Jahr, haben sich seither weiterentwickelt und bewährt.“

Weiterlesen ...

Im Reich der Urzeit

Erstellt: Donnerstag, 20. April 2017

Baden-Baden | Rastatt (pr). Auf einer Ausstellungsfläche von bis zu 5.000 m² kann man in Baden-Baden und Rastatt über 50 verschiedenen Dinosauriern begegnen, die bis vor rund 250 Millionen Jahren auf der Welt gelebt haben und dabei alles Wissenswerte über die Urgiganten und die Geschichte ihrer Entdeckung erfahren. Ein unvergessliches und zugleich lehrreiches Erlebnis für Groß und Klein erwartet die Besucher in unserer faszinierenden und vielfältigen großen Welt der Dinosaurier. Tyrannosaurus Rex, der räuberische Velociraptor, der gewaltige Brachiosaurus und weitere Giganten der Urwelt werden in unserer mobilen Erlebnis-Ausstellung "Dinosaurier – Im Reich der Urzeit" wieder zum Leben erweckt. 

Weiterlesen ...