Konzert zur Reformation

Erstellt: Dienstag, 10. Oktober 2017

Karlsruhe (proh). Das besondere Konzert zum Reformationsjubiläum am Sonntag, 22. Oktober 2017 um 18 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche Karlsruhe: JUBILÄUMSKONZERT – 500  JAHRE REFORMATION! 2017 jährt sich die Reformation zum 500. Mal, und dieses besondere Ereignis ist auch in Karlsruhe bereits das ganze Jahr über mit Wort, Bild und Musik gewürdigt worden. Ein besonderes Veranstaltungs-Glanzlicht kurz vor dem Reformationstag als  eigentlichem Höhepunkt des Jubiläumsjahres wird der Kammerchor CoroPiccolo unter seinem Leiter Christian-Markus Raiser in der Evangelischen Stadtkirche setzen. Passend zur großen Thematik erklingen zwei von Bachs lutherischen Messen und eine seiner wenigen ausgesprochenen Reformationskantaten – Kompositionen, die man sonst nicht so oft hört. 

Weiterlesen ...

LAMATHEA Preise

Erstellt: Montag, 02. Oktober 2017

Karlsruhe (proh). Die Resonanz war groß: 159 Bewerbungen aus ganz Baden-Württemberg sind für den Landesamateurtheaterpreis LAMATHEA 2017 eingegangen. Die von der Jury in sechs Kategorien ausgewählten Inszenierungen sowie ein Gewinner in der Kategorie Lebenswerk/Bürgerschaftliches Engagement wurden am 2. Oktober im Audimax des Karlsruher Instituts für Technologie ausgezeichnet. Der landesweite Wettbewerb LAMATHEA wird alle zwei Jahre in sieben Kategorien ausgeschrieben und ist mit insgesamt 12.000 Euro dotiert.

Weiterlesen ...

LAMATHEA 2017

Erstellt: Montag, 25. September 2017

Karlsruhe (proh). Im Rahmen eines Preisträgerfestivals von Samstag, 30. September bis Montag, 2. Oktober 2017 zeigen die sechs von einer unabhängigen Jury als preiswürdig vorgeschlagenen Amateurensembles ihre herausragenden aktuellen Produktionen auf verschiedenen Karlsruher Bühnen. Den Abschluss des Festivals bildet am 2. Oktober die feierliche Preisverleihung dieser Inszenierungen mit dem Landesamateurtheaterpreis Baden-Württemberg "LAMATHEA", dem bundesweit einzigen Staatspreis für Amateurtheater.  

Weiterlesen ...

Sandkorn insolvent

Erstellt: Donnerstag, 31. August 2017

Karlsruhe (proh).  Stefanie Lackner, Geschäftsführerin der Sandkorn-Theater gGmbH, gab bekannt, dass 61 Jahre nach seiner Gründung ein Insolvenzverfahren in die Wege geleitet werden musste: "Nachforderungen des Finanzamts für vergangene Jahre" hätten am 30.08.2017 zu diesem drastischen Schritt geführt, da es dadurch zu einer Überschuldung des Sandkorn-Theaters gekommen sei. "Dieser Schritt wurde unvermeidbar." Das Ziel der Verantwortlichen ist es nun, die Auswirkung für den Theaterbetrieb und die Akteure "so gering wie möglich zu halten". 

Weiterlesen ...

Bunt statt Grau

Erstellt: Montag, 28. August 2017

Karlsruhe (proh). Im Rahmen des vom Karlsruhe Gemeinderat und der Kunstkommission verabschiedete Konzept "Graffiti-Art in Karlsruhe" stellte das Kulturamt der Stadt Karlsruhe im Juni 2016 Kontakt zwischen der KVV und dem Combo Hip Hop Kulturzentrum her. Die KVV hat die Überlegung verschieden Haltestellen im Raum Karlsruhe durch Graffiti, Street Art gestalten und aufwerten zu lassen.  Auch die Anfrage des Tiefbauamt Karlsruhe bezüglich der Fußgängerunterführung Ebertsraße | Albtalbahnhof (Foto) kam im gleichen Zeitraum.

Weiterlesen ...

Besucherplus im Theater

Erstellt: Montag, 28. August 2017

Ötigheim (proh). Volksschauspiele Ötigheim mit deutlichem Besucherplus: Auf Deutschlands größter Freilichtbühne ging am vergangenen Sonntag mit der letzten Vorstellung von Felix Mitterers Schauspiel "Luther" die 111. Saison und damit der Theatersommer 2017 zu Ende. Insgesamt lockten 30 Veranstaltungen von Mitte Juni bis Ende August 82.000 (Vorjahr: 74.500) Besucher in das Theaterdorf. Theater unter freiem Himmel gibt es in Ötigheim erst wieder ab 16. Juni 2018. Dann auf dem abwechslungsreichen Programm u.a. "Der Vogelhändler" von Carl Zeller.

Weiterlesen ...

Abschluss der Gastspiele

Erstellt: Dienstag, 15. August 2017

Ötigheim (proh). Der Thetaersommer auf Deutschlands größter Freilichtbühne geht weiteren Höhepunkten entgegen: Am 15. August präsentieren sich ORSO mit Verdis "Requiem" von der klassischen Seite in Ötigheim. Am Tag darauf dann: Die fünfte Auflage der "Rock Symphony Night" mit renommierten Solisten, großem Chor und Orchester frei nach dem Motto "Crossover at its best". Am 17. August dann "Die große Schlager Stargala" mit Hansi Hinterseer, Liane, den Geschwistern Hofmann und den Feldbergern.

Weiterlesen ...

Schlossfestspiele erfolgreich

Erstellt: Freitag, 11. August 2017

Ettlingen (proh). Nach 100 Veranstaltungen in 11 Wochen gehen die Schlossfestspiele Ettlingen 2017 am Sonntag, den 13. August mit einer Zusatzvorstellung des Musicals "Richard O´Brien´s The Rocky Horror Show"  zu Ende. Das Musical fand auch in diesem Jahr mit über 18.000 Besuchern die größte Resonanz. Die Komödie "Lysistrata" wurde von 4.045 Zuschauern besucht und das Kinder- und Familienstück "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" begeisterte 8.707 kleine und große Zuschauer.

Weiterlesen ...

Jazztival-Jubiläum

Erstellt: Mittwoch, 02. August 2017

Bühl (eve). Jazztival-Jubiläumsauflage mit hochkarätigen Musikern aus aller Welt, wie die Schwedin Ida Sand, Simon Phillips und Wolfgang Muthspiel. Das Bühler Jazztival feiert in diesem Jahr seine zehnte Auflage – und das "Feiern" ist wörtlich zu nehmen: Das städtische Orga-Team rund um Bernd Kölmel, Leiter der Schule für Musik und darstellende Kunst Bühl und wichtiger Motor und "Netzwerkler" beim Festival, kündigt ein hochkarätiges und attraktives Line-Up an. Bei einigen der gebuchten Künstler spricht Kölmel gar von der "Crème de la crème" der internationalen Jazz-Szene.  

Weiterlesen ...