Beste Schülerzeitschrift(en)

Erstellt: Freitag, 08. Dezember 2017

Karlsruhe (joER). Das Land hat die besten Schülerzeitschriften im Schuljahr 2016/2017 ausgezeichnet. 80 Schülerinnen und Schüler aus 15 Redaktionen erhalten Preise für ihre journalistische Arbeit. Außerdem nehmen alle Preisträgerinnen und Preisträger am Schülerzeitungswettbewerb auf Bundesebene teil. Mit dem Schülerzeitschriftenwettbewerb fördert das Kultusministerium seit über 30 Jahren Nachwuchsredakteure, die sich kritisch mit aktuellen Themen auseinandersetzen und diese medial aufbereiten.

Weiterlesen ...

Bilder im Kopf

Erstellt: Mittwoch, 06. Dezember 2017

(joER). Die Wirkung poetischer Sprache wurde bislang vor allem anhand objektiver Kriterien wie Versmaß und Rhythmus gemessen. Zur ästhetischen Wahrnehmung gehört aber auch die subjektive Beurteilung. Wissenschaftler der New York University und des Max-Planck-Instituts für empirische Ästhetik haben nun am Beispiel von Gedichten subjektive Faktoren identifiziert, die unsere ästhetischen Präferenzen prägen. Das Ergebnis zeigt: Je stärker ein Gedicht lebhafte Sinnesbilder hervorruft, desto mehr gefällt es uns.

Weiterlesen ...

Stadtarchiv sucht Hilfe

Erstellt: Dienstag, 21. November 2017

Karlsruhe (proh). Einer Mammutaufgabe hat sich das Karlsruher Stadtarchiv verschrieben: Rund 16'000 historische Bauakten sollen bis zum Jahr 2024 vor dem Zerfall gerettet werden. Die Hälfte davon sind Unterlagen zu nicht mehr bestehenden Gebäuden mit zum Teil außerordentlicher architektur- und baugeschichtlicher Bedeutung. Seit mehreren Jahren wenden die Archivare immense Anstrengungen auf, um das wertvolle Kulturgut zu schützen. Das Archiv hat bereits wichtige Hürden genommen.

Weiterlesen ...

eBooks & e-Learning

Erstellt: Freitag, 17. November 2017

Rastatt | Karlsruhe (joER). Am 6. November 2017 fand das Jahrestreffen des Onleihe-Verbunds Mittlerer Oberrhein „eBooks & more“, dem auch die Stadtbibliothek Rastatt angehört, in der Fachstelle für Bibliothekswesen im Regierungspräsidium Karlsruhe statt. Dort stimmten die bisher 17 Bibliotheksleiterinnen und -leiter für die Aufnahme von zwei weiteren Bibliotheken aus dem Landkreis Karlsruhe ab: Stutensee und Weingarten (Baden). Im Landkreis Rastatt sind bereits vier öffentliche Bibliotheken beim Onleihe-Verbund dabei: Neben Rastatt sind das Bühl, Gaggenau und Iffezheim.

Weiterlesen ...

20 Jahre 'Frederick'

Erstellt: Montag, 16. Oktober 2017

(Hero). Der "Frederick Tag" hat sich als eine der erfolgreichsten Aktionen zur Lese- und Literaturförderung in Baden-Württemberg etabliert. Zum 20. Jubiläum beteiligen sich landesweit Schulen, Bibliotheken, Buchhandlungen, Verlage und andere Bildungsträger mit über 1'500 Veranstaltungen.  Das Kultusministerium und der Deutsche Bibliotheksverband e. V. veranstalten vom 16. bis zum 27. Oktober 2017 eine mehrtägige Aktion zur Leseförderung. Zum 20. Jubiläum des "Frederick Tags" beteiligen sich landesweit Schulen, Bibliotheken, Buchhandlungen, Verlage und andere Bildungsträger mit über 1'500 Veranstaltungen.

Weiterlesen ...

Sanierung der 'Landesbiblo'

Erstellt: Montag, 09. Oktober 2017

Karlsruhe (proh). Finanzstaatssekretärin Gisela Splett und die Bibliotheksleiterin Dr. Julia Freifrau Hiller von Gaertringen haben sich in Karlsruhe über den Fortschritt der Sanierungsarbeiten an der Badischen Landesbibliothek informiert. Das Land investiert rund acht Millionen Euro in die Sanierung, die voraussichtlich bis Ende 2018/Anfang 2019 dauert.  Finanzstaatssekretärin Gisela Splett und die Leiterin der Badischen Landesbibliothek haben sich in Karlsruhe ein Bild vom Fortschritt der Sanierungsarbeiten an der Badischen Landesbibliothek (BLB) gemacht. Zusammen mit der Württembergischen Landesbibliothek in Stuttgart bildet die Badische Landesbibliothek in Karlsruhe die Regionalbibliothek für Baden-Württemberg. Die BLB ist dabei speziell für die Regierungsbezirke Freiburg und Karlsruhe zuständig. Sie dokumentiert die Entwicklung des badischen Landesteils.  

Weiterlesen ...

Buchmesse im Schloss

Erstellt: Donnerstag, 21. September 2017

Rastatt (proh). Wer gerne liest und Spaß daran hat, anregende neue Bücher zu entdecken, kann sich jetzt auf die erste Buchmesse im Residenzschloss Rastatt freuen, wenn sich der historische Gartensaal in ein Schmöker- und Bücherparadies verwandelt, in dem 19 Verlage ihr Programm präsentieren werden. Durchweg sind es kleine Häuser – und viele sind regional ausgerichtet und im Südwesten verortet. Ein vielfältiges Begleitprogramm rundet das Literaturerlebnis ab. Der Eintritt zur Buchmesse ist frei. 

Weiterlesen ...

Mediathek gut bewertet

Erstellt: Montag, 28. August 2017

Bühl (joER). Die Mediathek Bühl hat zusammen mit dem Regierungspräsidium Karlsruhe, Fachstelle für das Öffentliche Bibliothekswesen, eine Benutzerumfrage durchgeführt. Die Resonanz auf die Umfrage war groß: 383 Bibliotheksnutzer aller Altersgruppen haben mitgemacht. Die gute Nachricht vorweg: Die Gesamtzufriedenheit aller Befragten mit der Mediathek Bühl liegt bei 94 Prozent. „Die Umfrage kam genau zum richtigen Zeitpunkt“, erklärt Sonja Kropp, Leiterin der Mediathek, vor dem Hintergrund einer zunehmenden Medienvielfalt und veränderten Mediennutzung durch digitale Angebote. „In diesem neuen digitalen Zeitalter befindet sich die Bibliothekslandschaft in einem tiefgreifenden Wandel, der uns vor neue Herausforderungen stellt.“

Weiterlesen ...

Sprache und Literatur

Erstellt: Mittwoch, 19. Juli 2017

Rastatt | Durmersheim (proh). Kultusministerin Susanne Eisenmann hat die Siegerinnen und Sieger des diesjährigen Landeswettbewerbs "Deutsche Sprache und Literatur" im Festsaal des Bildungshauses Kloster Schöntal im Hohenlohekreis ausgezeichnet. 20 Siegerinnen und Sieger des diesjährigen Landeswettbewerbs "Deutsche Sprache und Literatur" sind im Festsaal des Bildungshauses Kloster Schöntal im Hohenlohekreis ausgezeichnet worden. "Die Beschäftigung mit Sprache und Literatur ist zeitlos. Das zeigen die zahlreichen Beiträge des diesjährigen Wettbewerbs", stellte Kultusministerin Susanne Eisenmann fest.

Weiterlesen ...